Klub-News

Hauptversammlung 2019

Am 28. November 2019 fand im Kongresszentrum Allresto an der Effingerstrasse die diesjährige Hauptversammlung des SKB statt.

Die statutarischen Geschäfte konnten problemlos abgewickelt werden. Den vom Vorstand unterbreiteten Anträgen (Jahresberichte, Jahresrechnung, Entlastung Vorstand und Budget) stimmte die Hauptversammlung ohne Opposition zu.

Die sechs Mitglieder des Vorstandes, die sich für eine Wiederwahl in ihren bisherigen Funktionen zur Verfügung gestellt hatten, wurden in ihren Ämtern bestätigt. Es sind dies Albert Schmid (Präsident), André Lombard (Mutationsführer), Thomas Koch (Redaktor) David Schaffner (Kassier), Oliver Marti (Jugendschach) und Nicola Ramseyer (Juniorenvertreter).

Als Ersatz für die zurückgetretene Vizepräsidentin Cornelia Achermann wurde der bisherige Turnierleiter Sam Schneider zum Vizepräsidenten gewählt. An seiner Stelle übernimmt der bisherigen Beisitzer Robin Sobari das Amt des Turnierleiters. Neu als Beisitzer in den Vorstand gewählt wurde Thomas Schlegel.

Mit Büchergutscheinen in Höhe von CHF 100.00 geehrt wurden Lena Georgescu (Dritte Norm WIM), Noël Studer (Schweizer Meister und Schweizer Blitzschachmeister) sowie die drei besten Punktesammler in den drei Teams der SMM (David Schaffner, Oliver Marti und Heinz Hofer).

Gutscheine in Höhe von je CHF 50.00 erhielten Nicola und Igor (Sieger SJMM mit Berner Zebras), Fabian Pellicoro (Zweiter U 16) und nochmals Igor Schlegel (Zweiter U 14).

Nach sieben Jahren im Vorstand, davon sechs als Vizepräsidentin, wurde die zurücktretende Cornelia Achermann herzlich verabschiedet. Albert wies auf Cornelias jahrelange Verdienste im Zusammenhang mit dem Jugendschach, Marketingüberlegungen sowie der Statutenänderung 2015 hin.

Den Ausklang des Anlasses bildete ein vom Klub offerierter Aperitif.

04. 12.2019/Sd

Hauptversammlung 2018

Am 1. Dezember 2018 fand im Restaurant Atlantico die diesjährige Hauptversammlung des SKB statt.

Die statutarischen Geschäfte konnten problemlos abgewickelt werden. Den vom Vorstand unterbreiteten Anträgen (Jahresberichte, Jahresrechnung, Entlastung Vorstand und Budget) stimmte die Hauptversammlung ohne Opposition zu.

Die fünf Mitglieder des Vorstandes, die sich für eine Wiederwahl zur Verfügung gestellt hatten, wurden in ihren Ämtern bestätigt. Es sind dies Albert Schmid (Präsident), Cornelia Achermann (Vizepräsidentin), André Lombard (Mutationsführer), Thomas Koch (Redaktor) und Sam Schneider (Turnierleiter).

Als Ersatz für den zurücktretenden Kassier Klaus Wettstein wurde David Schaffner in den Vorstand gewählt. Oliver Marti ersetzt Franz Achermann als Verantwortlichen für das Jugendschach. Neu in den Vorstand gewählt wurden zudem Nicola Ramseyer als Juniorenvertreter und Robin Sobari als Besitzer. Sie ersetzen die zurückgetretenen Nathalie Pellicoro und Nguyen Ly.

Ehrungen und Büchergutscheine erhielten neben den abtretenden vier Vorstandsmitgliedern Sam Schneider (Gewinner der Berner Einzelmeisterschaft) sowie die besten Spieler der drei Mannschaften der abgeschlossenen SMM. Es waren dies David Schaffner (1. Mannschaft), Oliver Marti (2. Mannschaft) und Robin Sobari (3. Mannschaft). Für herausragende Resultate während des abgelaufenen Jahres wurden zudem Lena Georgescu, Nicola Ramseyer und Igor Schlegel mit Preisen belohnt.

Positiv vermerkt wurde das am Vortag erfolgte Aufschalten der neuen Website. Dies wurde durch einen grossen Effort von Oliver Marti und Franz Achermann möglich.

Den Ausklang des Tages bildeten ein Aperitif und ein anschliessendes Nachtessen.